Erwachsenenbehandlung

Erwachsenenbehandlung

Ich erlebe immer wieder, dass viele Erwachsenen mit ihrem Lächeln und ihrer Zahnstellung unglücklich sind. Sie glauben, dass eine kieferorthopädische Behandlung nicht mehr möglich ist. Dabei gibt es nur wenige Einschränkungen. Auch hier unterscheiden wir zwischen herausnehmbaren und festen Spangen. Die feste Zahnspange ist die gleiche, die wir auch bei Jugendlichen einsetzen.

Die meisten Erwachsenen möchten aber nicht ständig auf die Zahnspange angesprochen werden. Ich behandle deshalb den überwiegenden Teil meiner erwachsenen Patientin mit Invisalign. Es handelt sich dabei um fast unsichtbare Schienen, die zum Essen und zum Zähneputzen herausgenommen werden. Siehe auch Invisalign. Bei dieser Behandlung stelle ich immer wieder fest, dass die Patienten während der Behandlung hochmotiviert sind, da wir Zähne bewegen und keiner es sieht.


© 2015 Dr. med. dent. Petra Böhmer
• Impressum & Datenschutz • Links

^